Leistungsdiagnostik

Leistungsdiagnostik

Wer wir sind:

Das Leistungsdiagnostiklabor der Universität Passau wurde 2015 im Zuge der Erweiterung des Sportzentrums eröffnet und ist mit den neuesten leistungsdiagnostischen Messgeräten ausgestattet. Trainingswissenschaftlich relevante Daten können sowohl von professionellen Leistungssportler/innen als auch von Breitensportler/innen erhoben und ausgewertet werden. Dabei stehen der individuelle Leistungsstand und die persönliche Leistungsentwicklung jedes einzelnen Sportlers im Vordergrund. Durch den sportpädagogischen Schwerpunkt der Universität ist das Laborpersonal überdies in besonderer Weise qualifiziert, auch Sporttreibende im Kindes – und Jugendalter zu betreuen.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Analyse der Ausdauerleistungsfähigkeit mittels Spiroergometrie, Herzfrequenz und Laktatkonzentration im Labor oder im Feld
  • Grundumsatzbestimmung zur zielgerichteten Trainingsplanung für Gewichtsreduktion
  • Herzfrequenzmonitoring in Training und Wettkampf von bis zu 11 Sportlern gleichzeitig in Echtzeit
  • Schnelligkeitstests und Zeitmessungen mit Lichtschranken
  • Analyse der Körperzusammensetzung durch Bioimpendanzanalyse
  • Fundierte Trainingsempfehlungen basierend auf Datenauswertung und persönlicher Beratung

Sollten Sie spezielle Anfragen haben, die nicht in unserem Portfolio aufgeführt sind, so wenden Sie sich gerne persönlich an uns. Bei ausreichend großen Probandenzahlen ist auch eine Vor-Ort-Analyse in Ihrem Verein bzw. Institut möglich. Auch diesbezüglich kontaktieren Sie uns bitte für genauere Informationen persönlich. Wir würden uns freuen, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Kontakt

Dominik Ludwig

Raum SP 022
Innstraße 45

Tel.: +49 851 509-1766
Fax: +49 851 509-1752 Dominik.Ludwigatuni-passau.de Website

Öffnungszeiten Labor

Termine nur nach Absprache

Referenzen

Artikel aus der Passauer Neuen Presse

Weitere Referenzen finden Sie auch im Bereich Forschung.